admin

Dieser Benutzer hat keine Details eingegeben.

Webseite: http://www.definition-moderne.com


Beiträge von admin

Die Zahl 23 – Mythos oder Wahnvorstellung?!

Verschwörung und Legenden liegen ganz nahe beinander, doch was hat es mit der magischen Zahl 23 zu tun? Bekannt wurde die Zahl durch die Illuminatus Triologie von R.A. Wilson und auch vom Kinoerfolg 23, mit Jim Carrey. Das magische oder auch besondere an dieser Zahl ist, dass man sie im Zusammenhang mit vielen verschwörerischen und Mehr >

iPad – Top oder Flop?

Stolz, bombastisch und Siegessicher präsentiert Steve Jobs (Mitgründer und CEO von Apple Inc.) die neueste Errungenschaft des Apfelimperiums. Handlicher als ein Mac Book und mächtiger als das iPhone verspricht das neuste Produkt der Apple Inc. zu sein: Das „iPad“ als das optimale Mittelding. Nach dem neuen iPhone und dem MacBook Air verspricht das iPad erneut Mehr >

Träume, Fanatsie und mehr…

Was wäre wenn alles Wirklichkeit werden würde – alles an was wir denken, uns vorstellen, uns wünschen? Die Fantasy, die Fantasy – real und nicht nur ein Wirr aus Formen und Farben, die sich auf vereinzelten Notizblättern befinden. Mystische Kreaturen, die schimmernde Rüstungen tragen und das verwahrloste, aber hübsche Burgfräulein aus den Klauen des bösen Mehr >

Was Männer über Frauen wissen sollten

„An was denkst du?“ Welches männliche Wesen kennt diese Frage nicht und ist zur gleichen Zeit auch völlig damit überfordert wahrheitsgemäß und gleichzeitig befriedigend auf diese Frage zu antworten… Es geht nicht unterschiedlicher, es geht nicht noch ähnlicher – ich spreche vom tagtäglichen Miteinander zwischen dem männlichen und dem weiblichen Geschlecht. Zwei Geschlechter, die zeitweise Mehr >

Art Speed-Dating

Politiker mit Künstlern an einen Tisch bringen, das gelang der Mellacher Werkstatt Murberg am 15. Jänner auf sehr ungewöhnliche Art. Beim Speed-Dating ging es um Kunst im ländlichen Raum.

„Das wird eine spannende und rasante Sache.“Kulturlandesrätin Bettina Vollath hatte sichtlich Spaß an der Sache. Das erste österreichische Art-Speed-Dating der Kulturwerkstatt Murberg brachte am 15. Jänner Künstler, Politiker und Kunstliebhaber auf eine sehr originelle Art an einen Tisch. Bei den drei Minuten-Gesprächen wurden nicht nur Bekanntschaften geschlossen, sondern bisweilen auch ernsthafte Gespräche darüber geführt, wie Kunst im ländlichen Raum unter die Leute gebracht werden kann.

Nackte Tatsachen

Es gibt Momente im Leben einer jeden junge Dame, die selbst die Kühnste und Direkteste überfordern und ihr keine Möglichkeit bieten rational zu denken. Und genau so etwas ist mir gerade passiert.

Stellen Sie sich vor. Sie denken an nichts böses, kommen einem Wunsch eines Freundes nach und dann: Bäm!
Was ist „Bäm!“ genau ist? Im Grunde weiß ich das in diesem ersten Nachschreckmoment, wenn ich diesen so nenen darf, auch noch nicht. Nur soviel es hatte etwas mit nackten Tatsachen zu tun. Da auch einige Leser noch nicht volljährig ind, erscheint es mir wichtig, folgende Tatsachen bezeihungsweise Erlbenisse nicht Wort wörtlich wiederzugeben sondern in einzelenen Bildern darzustellen.

Hypersensibiltät: Eltern

Die Frage nach dem Sinn, der Eigenart und dem Grund für das Verhalten und Fehlverhalten, was die Spezies Eltern, oder auch Mutter und Vater, tagtäglich ihren Kindern präsentieren.

Jeder hat sich schon einmal gewünscht andere Eltern zu haben und wenn es jemanden geben sollte, der noch nie nie nie niemals daran gedacht hat, auch nicht nur eine Sekunde seines Lebens, dann fordere ich diese Person auf mir bitte eine Email zu schreiben und mir zu erklären bzw. zu beschreiben, was er für Prachteltern hat, die genau das tun, was man will.

Was ist gesund?

Fragen und Antworten zu Ernährung und zu grundlegenden Informationen, die man nicht für wichtig hält.

Trinken, bevor der Durst kommt:

Dauerhaft Trinken heißt die Devise, die einem der Arzt oder der Fitnesstrainer jedes Mal ans Herzen legen will. Wer mehr trinkt, als er Durst hat, sieht eben besser aus. Die Frage ist, wieso leben wir dann nicht im Wasser, wenn wir erstens aus 60% Wasser bestehen und wenn wir sowieso soviel Wasser benötigen?

Ganz einfach, weil wir dann trotzdem schrecklich ausschauen. Wir sind keine Fische, wir stehen nicht auf verschrumppelt aufgweichte Haut. Feuchtigkeit ist ok, aber zuviel des Guten davon hat schlussendlich niemand was.

Flirten für Anfänger – Der Selbstversuch – Teil 1

Kiss the FrogEine vergebliche Ansammlung von Flirtversuchen, die weit über das Alltagsgeschehen hinaus reichen und schluss endlich als Misslungen abgestempelt wurden. Zu den Akten gelegt. Die ehrliche Frage, nein, der Wunsch an das unendlich weite Universum, zu verstehen, warum Männer eben so ticken wie sie ticken und warum Frauen schlussendlich selbst der Frosch sind.

Europa. Unendliche Weiten. Wir schreiben das Jahr 2009. Viele Single Frauen und Männer sind auf der Suche nach dem einmaligen Gefühl, dass entsteht, wenn zwei völlig Fremde, die sich jedoch in so vielen Sachen gleichen, einander annähern und sich schließlich küssen. Bei den meisten Flirtattacken von Frauen auf Männer oder anders herum kommt es jedoch nicht annähernd soweit. Wie sähe das auch aus.

Muttergefühle

Von Muttergefühlen, die nichts mit Kleinkindern, Kindern oder Babys zu tun haben.

Kennen Sie dieses Gefühl? Man sieht einen Gegenstand, ein Tier oder sonst irgendetwas und schon fühlt man sich auf eine sehr befremdlich wirkende Art und Weise zu genau jenem Ding oder Geschöpf hingezogen?

Diese Umstände sind nicht selten und vorallem beim weiblichen Geschlecht, der Mutter, treten sie noch viel häufiger auf, als beim entgegengesetztem Geschlecht, dem Mann.

Vermutlich kann man diese Gefühle bis hin in die Urgeschichte der Menschheit zurück verfolgen. Die Frau hat sich schon damals um die Familie gekümmert. Sie war dafür zuständig, dass der Haushalt geführt wurde und die Kinder erzogen wurden. Und wenn dann mal eine süße Säbelzahntigermaus vorbeilief, wurde diese prompt auch mit in die Familie aufgenommen und liebevoll umsorgt.