Kunst

Warum ein Kammerjäger ein IPad braucht…

Hallo liebe Leser und Leserinnen, mein Name ist Vasili. Ich bin Mitte 40 und von Beruf Kammerjäger. Nun was macht der moderne Kammerjäger. Eigentlich ist das wirklich sehr sehr einfach. Wenn du ein gewisses Schädlingsproblem hast und es selbst nicht gebacken bekommst die Mäuse, Ratten oder Krabbeltiere loszuwerden, schreibst du mir eine SMS oder rufst Mehr >

Gratis CD!!! – Imperiment Vol. 1

Musik als Kunst ganz experimenteller Natur – Imperiment heißt eine neue musikalische Idee, die ein 21 jähriger Musiker mit „Imperiment Vol. 1“ umgesetzt hat. Von Schrägen Sounds, bis hin zu schrillen, fast beänstigten Tönen , die das Ohr und das Gemück aufs sensationelle beeindrucken und erschrecken. Ob diese Schiene fortgesetzt wird? Was erwartet ein Verbraucher, Mehr >

Art Speed-Dating

Politiker mit Künstlern an einen Tisch bringen, das gelang der Mellacher Werkstatt Murberg am 15. Jänner auf sehr ungewöhnliche Art. Beim Speed-Dating ging es um Kunst im ländlichen Raum.

„Das wird eine spannende und rasante Sache.“Kulturlandesrätin Bettina Vollath hatte sichtlich Spaß an der Sache. Das erste österreichische Art-Speed-Dating der Kulturwerkstatt Murberg brachte am 15. Jänner Künstler, Politiker und Kunstliebhaber auf eine sehr originelle Art an einen Tisch. Bei den drei Minuten-Gesprächen wurden nicht nur Bekanntschaften geschlossen, sondern bisweilen auch ernsthafte Gespräche darüber geführt, wie Kunst im ländlichen Raum unter die Leute gebracht werden kann.